Projekt "Grenzenlos"

von TFBS für Handel und Büro
09. Juli 2020

Die Klassen 3V1 und 3E6 konnten in diesem Schuljahr der "YoungCaritas" einen Scheck im Wert von 700 Euro für Projekte in Armenien übergeben.

Dazu brauchte es viele engagierte Lehrlinge (Markus Weinold informierte in mehreren Vorträgen Interessierte von einer einzigartigen Armenienreise) und die tatkräftige Unterstützung der Religionslehrerinnen und -lehrer.

Ein Höhepunkt der Aktion bildete der Weihnachsbasar, wo der Verkauf frischer Waffeln, selbstgemachter Kuchen und einer Tombola zu der oben genannten Schecksumme führten.

Die beiden Klassen investierten viel Zeit und Kraft in diese Projektarbeit und haben ganz viel an neuen Eindrücken und Erfahrungen mitgenommen-ein Gewinn für das weitere Leben!

Grenzenlos